Frage von Xx123xX, 10

Bänderanriss vor 1 1/2 Monaten... Noch geschwollen soll ich nochmals zum Arzt?

Habe mir vor 1 1/2 Monaten einen Bänderanriss am Sprungelenk zugezogen. Habe dann etwa 3 Wochen keinen Sport gemacht. Mein Fuß hat nur nach dem Abknicken etwa eine halbe Stunde geschmerzt. Er ist dann aber immer fester angeschwollen und es hat sich ein Hämatom gebildet. Mein Fuß war aber nie instabil. Jetzt zu meiner eigentlichen Frage: habe meinen Fuss vor 2 W beim Sport komisch verdreht und ich konnte dann etwa 10 min nicht ohne Schmerzen abstehen. Vor 1 W ist mir dann wieder etwas ähnliches passiert. Soll ich nochmal zum Arzt gehen oder schauen wie sich es weiter entwickelt?? Übrigens war mein Knöchel nid komplett abgeschwollen. Schon mal vielen Dank für die Hilfe:)

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von MisterBliss, 10

So deutlich, wie die Symptome sind, solltest Du schon im eigenen Interesse zum Arzt gehen, einfach, um Komplikationen (z.B.ne Entzündung) auszuschließen. Nervt natürlich, aber besser ist das.

Antwort
von kreuzkampus, 8

Bänderriss? Krankenhaus? Schiene? Ohnehin Termine beim Arzt, weil die Schien abgenommen werden muss?

Kommentar von Xx123xX ,

Ich habe die Schiene 3 Wochen getragen und nachher nur noch beim Sport. Der Arzt sagte ich dürfe sie ausziehen weil der Fuss eben nie instabil war. 

Antwort
von dariel, 6

Nicht lange warten, such den Arzt auf

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community