Frage von Arturo23, 81

Backenzahnschmerzen

Ich habe seit einiger Zeit Schmerzen an den Backenzähnen links oben und links unten. Die Schmerzen kommen ab und zu für 1-2 Minuten und dann sind sie wieder weg. Die Schmerzen lassen sich mit etwas Wasser dämpfen, beim Backenzahn unten links lässt das Wasser es komplett verschwinden. Manchmal kommen die Schmerzen aber auch in kurzen Zeitabständen also hintereinander. Die Schmerzen sind manchmal etwas weniger schlimm und manchmal zum Gesicht runterziehen. Mit Schmerztabletten lässt es sich wieder regulieren. Was könnte es sein? Lg und Danke im voraus :)

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Expertenantwort
von gerdavh, Community-Experte für Schmerzen, 81

Hallo, das kann Dir nur Dein Zahnarzt sagen. Bevor die Schmerzen schlimmer bzw. kontinuierlich auftreten, würde ich die Ursache lieber frühzeitig abklären lassen. Alles Gute. lg Gerda

Antwort
von sandro1983, 63

Hallo Arturo,

ein hausmittel das auch sehr gut hilft ist wenn du für ein paar minuten auf eine gewürznelke beisst. das hat mir jedenfalls immer linderung verschafft. allerdings würde ich zeitnah zum zahnarzt gehen denn ich habe auch mal gewartet und das ergebnis war 2 unschöne wurzelbehandlungen. das ist zeitaufwendiger und teilweise schmerzintensiver als vllt. mal kurz bohren und eine neue füllung machen zu lassen! meine lehre die ich daraus gezogen habe ist: das ich nie mehr unnötig warte wenn ich schmerzen im bereich der zähne habe!

Kommentar von Arturo23 ,

Ich hab ein Pflegepraktikum im Krankenhaus gemacht und da haben sie immer China-Öl benutzt vlt probiere ich das mal aus bis ich beim Zahnarzt bin :)

Kommentar von sandro1983 ,

ehrlich chinaöl? :D wow ich glaube das brennt doch extrem o.O

Antwort
von juttelchenABC, 61

geh zum Zahnarzt, auch wenn sich die Schmerzen mit Tabletten lindern lassen, löst das garantiert nicht das Problem.

Antwort
von doktorhans, 53

Könnte von wegen Parodontose freiliegenden Zahnhälsen kommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten