Frage von philipp1982, 55

Ausschlag nach dem Rasieren

Hallo Zusammen Ich habe das Problem das ich für das schwimmen die Beine rasieren muss. Da ich Triathlon mache. im spitzen bereich. Jetzt rassiere ich meine beine und ich bekomme immer einen oder anderhalb Tage später eine ausschlag am oberschenkel vor allem im innen bereich aber teils auch oben und unten. Ich nahm am anfang ein normaler nass Rasierer und danach kaufte ich mir ein Frauen Rasierer aber mit dem geht es auch nicht wirklich besser. Was kann ich noch machen? Oder kennt das auch jemand? Kann mann überhaut etwas machen? wäre sehr froh wenn ich ganz viele Vorschläge bekomme. Denn meine Team Kollegen haben das alle nicht.

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Bennykater, 55

Das nennt man "Rasierbrand" und der kommt leider oft vor, egal ob im Gesichts- oder Körperbereich. In diesem Link wird es recht gut erklärt und es werden Tipps genannt, die vielleicht hilfreich für dich sind.

http://de.wikihow.com/Hautreizungen-nach-der-Rasur-vermeiden

Ich wünsche dir viel Erfolg damit. Grüße.

Antwort
von Akrobati, 45

Pickelchen nach dem Rasieren sind keine Seltenheit. Ich kann dir diesen Ratgeberartikel empfehlen: http://rasierertest.com/pickel-nach-rasur/ . Dort sind einige wirklich hilfreiche Tipps aufgelistet.

Antwort
von kev123, 8

Hallo 

Ich muss sagen das es nicht selten ist, dass man solche Probleme hat , es ist natürlich das die Haut empfintlich ist , ich benutze immer Krem nachdem ich mich rassiert habe um die Haut zu beruhigen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community