Frage von Alex19871, 509

Ausschlag am Bauch - Was könnte das sein?

Hallo!

Ich habe seit ca. einer Woche einen Ausschlag am Bauch, ca. 3 x 3 cm. Der Ausschlag befindet sich auf der linken Seite unter der Brust und kam quasi über Nacht. Zu Beginn waren es rote Quaddeln/Pusteln, auch der Bereich zwischen den Pusteln war gerötet. Außerdem juckt die Haut und ist empfindlich.

Nun habe ich mir vor drei Tagen eine Zinkoxid Creme geholt. Dadurch ging die Rötung zurück, die Pusteln sind aber noch da und die Haut, auch im weiteren Bereich drumherum ist berührungsempfindlich (darüberstreichen empfinde ich als unangenehm).

Was könnte diese Beschwerden auslösen? Ich habe mich im Vorfeld nicht krank oder schlapp gefühlt. Die Schmerzen sind auch erträglich, aber eben durch den Juckreiz und die empfindliche Haut unangenehm.

Vielen Dank für eure Hilfe!

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Alex19871,

Schau mal bitte hier:
Juckreiz Ausschlag

Antwort
von Lexi77, 465

Hallo Alex!

Ich denke damit solltest du morgen sicherheitshalber mal zum Arzt gehen. Am besten natürlich zu einem Hautarzt, dass dieser sich das ansehen kann und dir ggf. etwas anderes verordnen kann.

Wenn du beim Hautarzt keinen kurzfristigen Termin bekommst und die auch keine Notfallsprechstunde haben, dann kannst du auch zum Hausarzt gehen, damit der sich das mal ansieht. Vielleicht kann er dir dann schon weiter helfen.

Aber da es ja seit einer Woche nicht besser geworden ist, würde ich da nicht mehr länger selber dran herumdoktorn...

Gute Besserung, Lexi

Antwort
von Lisero04, 412

Ich würde dir auch einen Besuch bei dem Hautarzt anraten. Die Flecken sehen schon etwas seltsam aus.

Antwort
von Helfer232, 376

Das sieht sehr nach einer Gürtelrose aus...

Kommentar von Alex19871 ,

Ich war beim Arzt, leider ist es wirklich eine Gürtelrose. Danke für die Antwort!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community