Frage von xAxNxNxAx, 34

ausbleiben der menstruation seit 2,5 monaten??

Hallo, also ich bin zurzeit im ausland und bei mir ist jetzt seit 2,5 monaten meine menstruation ausgeblieben. Nein ich kann auf keinen FAll schwanger sein, und ich habe auch nicht an Gewicht verloren. Jedoch hat sich mein Leben seit 3 Monaten total verändert. Meine ernährung hat sich total umgestellt, ich arbeite das erste mal körperlich und wohne auch das erste mal alleine in einem anderen land. Und seit 2 Tagen habe ich extreme Bauchschmerzen im Oberbauch und auch Rückenschmerzen Aja und ich bin 17 jahre alt. Kann mir jemand sagen an was das liegen könnte, dass meine Menstruation so lange ausbleibt?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von UncleDoc, 31

Das kann schon vorkommen, wenn der Körper Stress erfährt und eine völlige Umstellung der Lebenssituation. Warte ab, wenn Du keine Schmerzen hast, ansonsten würde ich mal beim Frauenarzt nachsehen lassen ob alles in Ordnung ist.

Antwort
von Sonib, 28

2,5 Monate ist schon sehr ungewöhnlich, aber dennoch kann es durch die Umstellung und vllt durch Stress sein. Hast du in letzter Zeit auch viel Stress oder hat sich halt dein Lebensrhytmus komplett geändert?

Antwort
von kreuzkampus, 25

Wenn Du absolut sicher bist, daß Du nicht schwanger bist, wirst Du* mit etwas Geduld* mehr Antworten im Internet finden, als Du von uns bekommen kannst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community