Frage von Nekochild, 74

Ausbildung wegen psychischen Problemen abbrechen ?

Hallo erstmals, ich bin mom in einer ziemlich verzwickten Lage und benötige einfach mal Rat & andere Meinungen. Es geht darum das ich seit letztem Jahr eine Ausbildung mache ich aber für mich gemerkt habe das sie garnichts für mich ist (der Betrieb fördert seine Azubis null & man sitzt eig immer nur rum & lernt nichts/ das Arbeitsklima ist eine Katastrophe & der Anfahrtsweg einfach viel zu lange) Leider merke ich so langsam das mich das immer mehr kaputt macht, ich stehe morgens um 4 auf und bin vor 17uhr nie zuhause...... dadurch das ich auf der Arbeit dann auch nie was mache bin ich nervlich total am ende weil nichts tun für mich wesentlich schlimmer ist als "wirklich" zu arbeiten..... Laut meinem Arzt stehe ich kurz vorm Burnout welches auch mit Depressionen verbunden ist. Würde die Ausbildung am liebsten an den Nagel hängen und mir etwas suchen was mir spaß macht. Wäre dass die Beste Möglichkeit ? Habt ihr vielleicht Ideen was ich in der Situation am besten machen könnte? Freue mich jetzt schon auf eure Antworten

Antwort
von Taigar, 52

Hi,

Wenn dich deine Ausbildung nicht Glücklich macht und du psychisch darunter leidest dann solltest du die Ausbildung abbrechen, vorher könntest du vielleicht mit dem Chef die Probleme besprechen (also das du dich nicht gefordert fühlst etc.)

Du musst dir nur darüber in klaren sein dass du bei zukünftigen Arbeitgebern unangenehme Fragen bekommen wirst warum du deine Ausbildung abgebrochen hast, und da kannst du dann nicht über den ehemaligen Arbeitgeber abledern weil der potentiell neue Arbeitgeber sonst Sorge haben muss, sie würden künftig auch kritisiert werden wenn sich eure Wege ebenfalls trennen.

In der Regel gilt: Kein Job ist es wert seine Gesundheit zu schädigen. Gerade Depressionen wird man unter Umständen nur schlecht wieder los ..

grüße

Antwort
von kreuzkampus, 49

Welchen Beruf erlernst Du denn?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten