Frage von macunix, 3.268

Augenschmerzen jeden Morgen nach dem Aufstehen

Hallo, ich habe keine Brille und eigentlich auch keine Seh-Probleme mit meinen Augen.

Doch jeden morgen wenn ich aufwache tun mir die Augen weh. Ein stetiger Druck, der mir das Gefühl gibt immer weiter zu schlafen, obwohl ich meine 8-9 Stunden Schlaf bereits habe. Abends bin ich als vor dem PC 1-2 Stunden oder manchmal auch länger. Es tritt aber auch auf wenn ich Abends zuvor garnicht vor dem PC bin. Zwar nicht so extrem, aber es ist immer ein Druck da.

Meine Frage daher, brauche ich eine Brille? Woher kommt der Druck? Ich habe als Abends, gerade wenn ich vor dem PC bin, trockene Augen und behelfe mir dabei kaltes Wasser in die Augen zu tun und die Augen ein bisschen zu "dehnen".

Allerdings hilft das auch nicht viel...

Antwort
von Girly230, 3.268

schmerzende Augen schon nach dem Aufwachen könnten auch ein zeichen für eine Allergie sein. Geh auf jedem Fall zum Arzt. Zuerst zum Augenarzt, und notfalls kann der dich auch zum Allergologen überweisen. Wasser hilft leider gar nicht um die Augen zu befeuchten, da gibt es nur Augentropfen aus der Apotheke.

Antwort
von Gemuesemuffin38, 3.256

Gegen die trockenen Augen kannst du dir Augentropfen in der Apotheke besorgen wleche die die Augen befeuchten. Wegen dem Druck kann ich Gerda nur zustimmen dirnglich einen Termin beim Augenarzt machen und das mit dem Druck auch am Telefon erwähnen.

Antwort
von Amsel1, 2.834

Du solltest zum Augenarzt gehen ,der ständige Druck ist nicht normal,aber nicht zulange warten mit dem Arztbesuch.

Kommentar von macunix ,

ok danke hab ein termin gemacht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten