Frage von champignon, 8.609

Auge angeschwollen, wegen Mückenstich am oberen Augenlid, was hilft?

Ich sehe momentan aus, wie Karl Fall. Mein Auge ist wegen einem Mückenstich am oberen Augenlid ziemlich angeschwollen. Ich habe heute Abend ein Geschäftsessen, was kann ich machen?

Antwort
von Schwammerl365, 8.380

Kühlen, kühlen, kühlen! Und möglichst wenig das Auge reiben. Wenn es juckt, solltest du Fenistilgel verwenden oder falls du soetwas zu Hause hast ein Antiallergikum wie Cetirizin.

Antwort
von linda2206, 8.609

Kühlen ist sicher gegen die Schwellung das Beste. Nimm auf jeden Fall kleine Quarkkompressen, die helfen Wunder. Quark hat die Eigenschaft abschwellend aber auch entzündungshemmend zu wirken - optimal bei geschwollenen Insektenstichen. Kauf dir am besten in der Apotheke die fix-fertigen Quarkpacks, die kannst du in Kleinteile schneiden und du hast keine Patzerei. Man weicht diese einfach in kaltem Wasser kurz ein und kann sie dann auflegen. Zusätzlich würde ich homöopathische Globuli nehmen - in deinem Fall "Apis C30). Gute Besserung.

Antwort
von SabineNanitov, 7.287

Kühlen und fenistil hydrocortison.

Antwort
von anonymous, 6.742

Hallo, hattest Du die Schwellung rechtzeitig "weg bekommen"? Wenn ja, wie hat das geklappt? Hier http://www.stichheiler.de/content/de/Insektenstich-Schwellung-behandeln.html?XTC... findest du sonst auch Tipps. Ist schon ärgerlich, genau dann so eine Schwellung zu haben, wenn man etwas Wichtiges vor hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community