Frage von FragenstellerNK, 61

Aufhören mit Rauchen: wie lange dauert die Regeneration des Körpers?

Guten Tag, Habe mir fest vorgenommen mit dem Rauchen GANZ aufzuhören.Ich bin/war kein "richtiger" Raucher. Ich habe so Ca 6-8 Monate geraucht, und auch nur ca 4 Zigaretten pro Woche. Es war aber flexibel, mal habe ich eine Woche geraucht und eine Woche mal gar nicht. Also ganz unterschiedlich.

Jetzt ist meine Frage, wie schnell ist die Regeneration bei dem Körper/Lunge/Herz.

Die Atmung ist mir besonders wichtig. Wie lange wird es dauern, bis ich wieder sehr gut einatmen kann? Denn jetzt ist es etwas schwerer (das einatmen) Es Ist nur schwerer, wenn ich daran denke, aber ich glaube das ist nur eine blöde Angewohnheit. Ich weiß aber nicht warum ..

Würde mich über Antworten freuen. Lg

Antwort
von Winherby, 44

Aus medizinischer Sicht bist Du kein Raucher. Da gibt es also nix zum Regenerieren. Den schädlichen Einfluss auf unseren Organismus von bis zu fünf Zigaretten pro Tag, kann ein gesunder Organismus innerhalb der nächsten 24 Std. wieder abbauen.

Das erschwerte Atmen muss einen anderen Grund haben.

Es ist natürlich sehr gut, wenn Du mit dem Gelegenheitsrauchen aufhörst, so manch einer ist so zum Kettenraucher geworden. Von daher: wehret den Anfängen.

Es Osteuropa schwerer, wenn ich daran denke, .......

Diesen Teil der Frage habe ich nicht verstanden. LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community