Frage von knutschkugel100,

aufgebläter Bauch (nach Periode)?!

Hallo.

In den letzten Wochen ist mir etwas aufgefallen. Ich habe ab und zu einen dicken Bauch. Er fühlt sich dann aufgebläht an. Dachte, dass es an meiner nahenden Periode liegen könnte, als diese aber kam, war der Blähbauch zeitweise weg, kam jetzt aber, nach ende der Periode wieder. Kann ein Blähbauch kurz nach der Periode auftreten? Mehr gegessen als sonst habe ich nicht.

Ich fühle mich von einem Tag zum anderen aufgebläht, dick und "schwabbelig".

Dankeschön.

Antwort
von kitzekatze,

achso, das "schwabbelig"- Gefühl kann von der vermehrten Wassereinlagerung kurz vor der Periode kommen. Vor den Tagen können bis zu 2 Liter zusätzliches Wasser im Gewebe eingelagert werden... das wird aber i.d.R. recht flott wieder ausgeschieden :)

Antwort
von Urmel,

Vor der Periode einen Blähbauch zu bekommen ist ganz normal. Da mach dir mal keine Sorgen. Wenn nach der Periode immer noch ein Blähbauch vorhanden ist, kann es sein, dass du unter einer Intoleranz gegen ein bestimmtes Lebensmittel leidest. Du solltest dir notieren, wann du den Blähbauch bekommst und was du zuvor gegessen hast. Mit diesen Ergebnissen kann dann auch dein Hausarzt etwas anfangen. Schwabbelig ist dieser Blähbauch aber nicht, da bin ich mir ziemlich sicher.

Antwort
von kitzekatze,

Blähbauch im Zusammenhang mit den Tagen ist nicht ungewöhnlich, alles safe :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten