Frage von cocacoola, 60

Wieso habe ich Atemnot ohne körperliche Anstrengung?

Hallo,

Ich habe seit einiger Zeit (seit ca. 2 Jahren) das Problem, dass ich manchmal eine Art Atemnot bekomme. Es kommt eigentlich nur zur Atemnot, wenn ich irgendwo für eine lange Zeit (30 Minuten oder mehr) sitzen oder stehen muss, ohne dass ich mich körperlich oder geistig anstrengen muss (z.B. im Theater oder im Kino). Es fühlt sich dann so an, als ob ich nur wenig Luft bekommen würde und ich fast nicht mehr Atmen könnte. Sobald ich mich bewegen kann oder meinen Geist anstregen muss, geht die Atemnot aber weg. Ich wollte fragen, ob ich mir sorgen machen muss, oder ob das normal ist. Liebe Grüsse,Colaa :)

Antwort
von MrsSie, 60

Es könnte sein das es eine Art Platzangst ist..hast du das auch zu Hause in einem geschlossenen Raum oder in Fahrstühlen..die vielen Menschen können auch eine Ursache sein..geh mal zu deinem Hausarzt..beschreibe ihm genau deine Symptome..der wird dir sicher genaueres darüber sagen können




Antwort
von mrshealthy, 43

Hmmm, schwer zu sagen. Ich würde dir raten zum Arzt damit zu gehen. Denke nicht, dass es was Ernsthaftes ist, aber du solltest es auf jedenfall untersuchen lassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community