Frage von Fiorita, 13.1 Tsd.

Asthma-Spray o.Ä. rezeptfrei erhalten?

Guten Abend!

In einigen Monaten wird mich ein guter Freund (19 Jahre alt) aus Südostasien für ca. 4 Wochen besuchen. Er hat Asthma und reagiert allergisch auf Hausstaub und Tierhaare, allerdings geht er seit längerer Zeit nicht mehr zum Arzt (u.a. wegen den Kosten). Einen Inhalator/ Asthma-Spray hat er nicht mehr, nur noch Tabletten, die er nicht gut verträgt. Gelegentlich hat er Asthma-Attacken und im vergangenen Jahr musste er wegen akuter Atemnot infolge eines Infekts ins Krankenhaus.

Ich befürchte, dass er, wenn er bei mir ist, vermehrt Probleme haben wird, da bei uns völlig andere Wetterbedingungen herrschen und ich drei Hunde im Haus habe, die allerdings keinen Zugang zum Gästezimmer haben. Mein guter Freund sieht keine besonderen Probleme bezüglich seines Aufenthalts bei mir, aber er ist generell unvernünftig, insbesondere, was seine Gesundheit angeht. Natürlich werde ich alles tun, um zu vermeiden, dass er Atemprobleme bekommt. Gibt es ein Asthma-Spray etc. für Notfälle, das man rezeptfrei erhalten kann? Und wie könnte ich ihm helfen, wenn er Atembeschwerden bekommt?

LG Fio

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Fiorita,

Schau mal bitte hier:
Asthma Hilfsmittel

Antwort
von gerdavh, 13.1 Tsd.

Hallo, ich stelle Dir mal eine Liste der Asthmasmittel rein, die man rezeptfrei in der Apotheke erhält. Je nach Befindlichkeit müsst Ihr das entsprechende Medikament wählen.

http://www.onmeda.de/Anwendungsgebiet/Asthma/anw_nicht_rezeptpflichtig_wi-medika...

Am sinnvollsten wäre es natürlich, wenn er bei allergischen Reaktionen sich direkt in der Apotheke beraten lassen würde. Du kannst Dich auch vorab Dich dahingehend mal beraten lassen, welches der o.g. Medikamente als Notfallspray geeignet wäre. lg Gerda

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten