Frage von Karoline156, 58

Woher kommen meine dumpfen Schmerzen im Arm?

Hallo Leute :-), Vielleicht habt ihr ja ne Vermutung, oder vielleicht ist euch mein Leiden ja bekannt. Ich habe dumpfe Schmerzen die vom Ellebogen bis in die Fingerspitzen ausgehen. Meine Hand bzw. Finger fühlen sich teilweise Steif an. Angefangen hat es vor 1 1/2 Jahre, während einer Klausurphase. Während der Schulzeit musste ich nämlich sehr viel schreiben. War dann beim Arzt, der meinte es sei ein Tennisarm. Bekam dann ne Spange, die mein Ellebogen entlasten sollte. Ein paar Monate später hat er mich zum Orthopäden überwiesen, der mir Übungen gezeigt hat. Die Schmerzen wurden dadurch schlimmer. Hab es dann auch erstmal mit den Arztbesuchen sein gelassen, da dann die Abi- Zeit dran war. In der Zeit hatte ich auch kaum schmerzen. Ich wollte jetzt die Tage mein Arzt erneut auf suchen und das ganze abklären, aber vielleicht habt ihr ja ne Vermutung. Wie gesagt, der Schmerz ist durchgehend dumpf, zwischendurch zieht es, mein Finger fühlen sich steif an und ich kann nicht auf der Seite liegen, denn dann fängt es an zu kribbeln und es fühlt sich so an, als würde irgendwas eingeklemmt werden. Wenn ich meine Finher ausstrecke, pocht es quasi. Ich bezweifel eher dass es ein Tennisarm ist, da ich das Gefühl habe, dass der Schmerz vom Schulterblatt kommt. Denn unterm Schulterblatt hab ich ebenfalls schmerzen und ein Druckgefühl. Das ganze bezieht sich auf den Rechten Arm, bzw. Schulterblatt. Ich danke schonmal im Voraus :)

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Karoline156,

Schau mal bitte hier:
Schmerzen Schulter

Antwort
von whoami, 47

Wenn schonen nicht hilft, dann Cortisonspritzen in die betrofene Stelle. Wenn du das schleifen lässt, wirds chronisch. Das ist eine Entzündung, auch Tennisarm genannt. Kommt von übermäßiger Belastung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten