Frage von Vanessak, 68

Aphten auf der Zunge! Was könnte es sein und wie bekomme ich sie weg?

Ich habe nun schon seit 6 Wochen Sphären auf der Zunge, haupsächlich an der Zungenspitze sowie aber auch rechts und links, auch unten ist öfters eine! Ich habe es auch schon mit Rosenöl, mundspülungen und eichenrindensud probiert. Leider hilft nichts! Was kann das sein und wie bekomme ich sie weg? Ich danke euch jetzt schon für antworten! Lg

Antwort
von Irene1955, 68

Schnelle Besserung erzielst du mit Teebaumöl-Spülungen (ca. 5 Tropfen reines Bio-Teebaumöl in ein Glas warmes Wasser geben).

Langfristig solltest du jedoch dein Immunsystem stärken. Häufige Aphten sind meist ein Symptom für ein geschwächtes Immunsystem. Inzwischen muss deine allgemeine Mundhygiene besonders intensiv sein - dann solltest du das Problem mit der Zeit in den Griff bekommen. Evt. kannst du das ja auch einmal von deinem Haus- oder Zahnarzt begutachten lassen.

Gute Besserung!

Antwort
von Baldrian, 63

Gegen Apfhten helfen verschiedene Salben aus der Apotheke zB Kamistad Gel oder eine Kamillentinktur. Gute Besserung.

Antwort
von anonymous, 57

Meine Freundin verlor ihre Aphten (und einige Kilos) nach einer gründlichen Nahrungsumstellung. Kein Weizen und zum Süßen wenig Rohzucker. Nachzulesen im Buch von Dr.med. William Davis: "Weizenwampe" - Warum Weizen dick und krank macht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community