Frage von DarkFreedom, 71

Apfel Diät

Guten Abend!

Ich versuche mich gerade an der Apfel Diät. Hat jemand von euch schon Erfahrung damit gemacht?

Wie viel kann man, wenn man sich am Tag ausschließlich von 2-5 Äpfel und Wasser ernährt, in einem Monat ungefähr abnehmen? Wenn man zusätzlich noch Sport treibt. Wie lange sollte man das höchstens machen? Ist es sehr ungesund?

Vielen Dank schon mal im Vorraus.

Lisa.

Antwort
von dinska, 67

Es scheint dich doch gar nicht zu interessieren, ob etwas gesund ist oder nicht. Du willst mit aller Gewalt abnehmen. Aber glaube mir, ab einem bestimmten Gewicht, gibt der Körper nichts mehr her und er speichert alles, auch Äpfel. Äpfel sind nicht ungesund, aber der Körper braucht noch mehr, sogar etwas Fett um richtig funktionieren zu können. Im übrigen ist es sehr ungesund abzunehmen und hinterher wieder zuzunehmen. Du ruinierst deine Gesundheit total. Ich weiß, du willst das nicht hören, es ist aber so und nicht anders. Mach dich kaputt, wenn dir danach zumute ist, aber lass uns in Frieden. Das hier ist ein Gesundheitsforum da gibt es Ratschläge zur Gesunderhaltung und nicht wie man sich schnellstens gesundheitlich ruiniert.

Kommentar von Mahut ,

Dinska, Gute Antwort, dafür ein extra DH

Kommentar von Mahut ,

Ich glaube dieser User will uns nur verarsch...., wenn man die Fragen von ihr oder ihm liest muss man es vermuten,

Kommentar von DarkFreedom ,

Du hast Recht.

Danke für die Antwort.

Antwort
von Mahut, 67

Du solltest diese komische Diät überhaupt nicht machen, jede einseitige Diät ist für den Körper ungesund.

Das was du in einem Monat so abnimmst, nimmst du darauf doppelt wieder zu. das nennt man dann Jojo.

Kommentar von DarkFreedom ,

Ich muss in einem Monat dünn sein. Danach kann ich meinetwegen wieder zunehmen, egal wie viel.

Kommentar von DarkFreedom ,

Ich muss in einem Monat dünn sein. Danach kann ich meinetwegen wieder zunehmen, egal wie viel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten