Frage von neuhaus, 13

Angeschmorte Trauben gegessen. Ist das giftig?

Hatte Trauben verpackt in einer Kartonschale und dann umhüllt mit Plastikfolie in einer Keramikschale auf dem Herd. Nun habe ich die falsche Herdplatte angemacht. Die Keramikschale wurde sehr heiss und in der Schale waren ja die Trauben eingepackt in einer Folie. Ich habe einen verbrannten Geruch wahrgenommen und gleich gesehen was Sache war. Habe den Herd ausgemacht und die Schale runtergenommen. Die Trauben habe ich aus der Verpackung genommen und in ein Teller gelegt. Später habe ich dann ein paar Trauben mit Joghurt gegessen. Sie haben noch gut ausgesehen, also vom Feuer unberührt. Habe aber beim Essen einen leichten verbrannten Geschmack wahrgenommen. Nach geschmortem Plastik. Kann das sein, daß sich giftige Dämpfe mit den Trauben vermischt haben? Ich mache mir jetzt Sorgen, ob die Trauben vergiftet waren durch das geschmorte Plastik. Wie soll ich mich jetzt verhalten? Habe nun die restlichen Trauben vorsichtshalber weggeworfen, aber einen Teil gegessen. Soll ich mir nun Sorgen machen?

Antwort
von charlotte7, 6

ja, es kann sein, dass durch die Hitze giftige Substanzen mit den Trauben in Kontakt gekommen sind. In Zukunft würde ich in so einem Fall gleich alles wegwerfen. Jetzt hast du wahrscheinlich ein bisschen Gift aufgenommen, mit dem der Körper jetzt fertig werden muss. Machen kann man da nicht viel. Ich nehme regelmässig das Vulkanpulver Zeolith, was die Gifte im Darm zuverlässig bindet, so dass sie dann mit dem Stuhlgang ausgeschieden werden können.

Kommentar von charlotte7 ,

Klinoptilolith Zeolith Pulver Entschlackung - Regenbogenkreis Shop www.regenbogenkreis.de/shop/entschlackung/klinoptilolith-zeolith... Im Cache

Klinoptilolith Zeolith Pulver. Das besondere Mineral für Entgiftung. Zeolith, ein natürliches Mineral vulkanischen Ursprungs, soll eine starke Absorptionswirkung .

Antwort
von Nelly1433, 4
Soll ich mir nun Sorgen machen?

Nein. Von den paar Trauben passiert schon nichts.

Wie soll ich mich jetzt verhalten?

Nicht mehr dran denken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten