Frage von kartoffelsack, 65

An Rose geschnitten und mit der blutigen Hand in der Erde gewühlt, was soll ich machen?

Ich habe heute meine Rosen umgesetzt und mich dabei scheinbar ziemlich tief an der Hand gekratzt. Leider habe ich es aber während des Umgrabens nicht gemerkt und daher mit der blutigen Hand in der Erde gewühlt. Nun brennt die Wunde. Was soll ich machen? Wunddesinfektionsspray habe ich bereits darauf gegeben.

Antwort
von rulamann, 61

Es ist schon mal gut dass du desinfiziert hast. Wenn es jetzt brennt kann das von dem Spray kommen. Decke deine Hand bzw. Wunde steril ab und kühle sie.

Antwort
von Andel, 65

Hallo Kartoffelsack!

Ist Deine TetanusImpfung auf dem laufenden? Dann ist die Gefahr einer Blutvergiftung schonmal gebannt. Ansonsten kannst du die Wunde noch spülen, d.h. lege Deine Hand längere Zeit in handwarmes Wasser damit der eventuelle Dreck herausgewaschen wird. Nach dem abtrocknen der Haut wieder Desinfektionsspray darauf. Sollte die Wunde sich allerdings entzünden oder gar zu eitern beginnen solltest Du einen Arzt, bzw. jetzt am WE die Notfallambulanz aufsuchen.

Liebe Grüsse Andel

Antwort
von harosisa, 54

Hallo,

Ich würde zur Sicherheit zum Wochenenddienst gehen!

Gruss harosisa

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten