Frage von questions, 72

AN DEN HÜFTEN ABNEHMEN!

Ich brauche ganz dringend Tipps, wie ich an den Hüften abnehmen kann! Ich habe viel zu viel an den Hüften dran, und das möchte ich sehr gerne wegbekommen. Was wär am effektivsten dafür? Bitte um Rat

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von MareikeKoch, 72

Hallo liebe questions, eine gezielte Fettreduktion an einer bestimmten Körperstelle ist nicht möglich. Um allgemein den Gesamtkörperfettanteil zu reduzieren bedarf es einer ausgewogenen und gesunden, bei Bedarf kalorienreduzierten Mischkost in Verbindung mit sportlicher Betätigung. Gerade beim Ausdauersport wird bei leichter bis mittlerer Intensität vorwiegend das Fett zur Energiegewinnung genutzt (bei Untrainierten ab etwa der 20. Minute), was dem Wunsch der Fettreduktion entgegen kommt. Auch durch das Muskeltraining kann durch die steigende Muskelmasse der Grundumsatz gesteigert werden, wodurch in Ruhe mehr Energie verbraucht wird. Die Überprüfung, ob sich das Körperfett bereits reduziert hat, ist mittels einer gewöhnlichen Waage sehr schwierig, von daher ist das regelmäßige Messen von Körperumfängen mittels eines nicht dehnbaren Maßbandes oder einer Körperanalyse mittels einer BIA empfehlenswert, doch meist merkt man den Verlust auch bereits an der Enge/Weite der Kleidung ;-) Viel Erfolg und liebe Grüße wünscht Mareike vom MetaCheck-Expertenteam!

Antwort
von bethmannchen, 44

An Hüften und Po nimmt Frau immer erst zu aller, allerletzt ab. Die Reserven in den Oberschenkeln einer Frau haben ihren biologischen Grund.

In der Frühzeit gab es immer wieder einmal Hungersnöte, und trotzdem hat die Menschheit überlebt. Eine Schwangere Frau zehrt in Hungerzeiten nämlich von diesen Fettpolstern. Das ist doch biologisch ganz gut geregelt.

Vor ungefähr 25.000 Jahren hat sich irgend ein Mensch seine Traumfrau aus Stein geschnitzt. Die hat man gefunden und nennt sie die "Venus von Willendorf" Man hat noch mehr solche Objekte gefunden, die "Venus von ...", je nach Fundort. An diesen Figuren kann man erkennen, dass dicke Oberschenkel bei Frauen, überhaupt "proppere" Frauen, für die Männer um die Zeit sehr sexy war.

Es war ein positives Zeichen. Die Wahrscheinlichkeit, dass sie gesunde und kräftige Kinder gebärt, auch in Notzeiten, war hoch. Damals war das Leben noch hart und rau. Frauen mit Fettreserven können das besser verkraften als magere Bohnenstangen.

Heute brauchen wir diese "Vorsorge der Natur" nicht mehr, aber genetisch gesehen, sind wir immer noch so gebaut, wie vor tausenden von Jahren. Was sich geändert hat ist unser Schönheitsideal. Die Oberschenkeldicke ist genetisch vorgegeben, ist bei jeder Frau anders, und das kann man kaum ändern.

Jede Frau kann überall am Körper abnehmen, aber die Oberschenkel kommen erst dann dran, wenn wirklich nichts anderes mehr übrig bleibt. Vorher sind aber schon der Busen und der Po fast ganz weg.

Bei 1,65 und 55 kg wird das an den Hüften eher kein Fett sein, sondern ein zu lockeres Bindegewebe. Das fühlt sich an wie zu dick, nennt man auch Reithosen und wenn das fortschreitet, entwickelt sich eine Cellulite (schlaffes Bindegewebe). Weghungern kann man da nichts, da muss man anders gegensteuern:

http://www.gesundheitsfrage.net/tipp/cellulite---eine-degeneration-des-bindegewe...

Antwort
von Mondgesichtler, 50

Man kann an keinen speziellen Bereichen abnehmen. Wenn du Gewicht verlierst, verlierst du an nahezu allen Bereichen die Gramms und Kilos. Leider kann man nicht bestimmen, dass man nur an den Hüften abnehmen will.

Antwort
von MisterXY, 43

Gezielt abnehmen geht leider nicht. Und die Zonen, die du gerne reduziert hättest, die sind sowieso die letzten, die schlanker werden. Du kannst versuchen mit Gymnastik deine Problembereiche zu bekämpfen. Eine Garantie kann ich dir dafür aber nicht geben. Beim Abnehmen jedenfalls wird alles andere zuerst dünner werden. Leider.

Antwort
von alexandra91, 35

Speziell nur an den Hüften kann man leider nicht abnehmen, wäre auch zu schön. Aber es gibt Übungen, die speziell für die Hüftmuskulatur geeignet ist.

seitliche Unterarmstütze stärken die seitlichen Bauchmuskeln und damit auch die Hüfte. Ansonsten kannst du nicht mehr machen, als Ausdauersport, aber da nimmst du am ganzen Körper ab.

Wie groß bist du denn und was wiegst du, wenn ich fragen darf ? Dann kann ich dir viel besser helfen :)

Trotzdem erst mal viel Erfolg!

Kommentar von questions ,

Ich bin 1,65 m groß und wiege ungefähr 55 kg :-) aber ich mag meine Hüfte einfach garnicht... da ist viel zu viel dran und sie ist nicht fest

Antwort
von Friedelgunde, 37

Man kann nicht steuern, an welchen Stellen man abnimmt. Du musst also zuallererst deinen Körperfettanteil reduzieren (Ernährungsumstellung und Sport).

Um jedoch möglichst schnell eine schönere Hüfte zu bekommen, eignet sich der gute alte Hula-Hoop-Reifen :). Es gibt mittlerweile recht ausgefeilte Reifen, die schon echte Sportgeräte sind. Regelmäßiges Training damit soll angeblich (durch die zusätzliche Massagewirkung) zu schnelleren Ergebnissen führen als "normales" Training.

Antwort
von Musikerhehe, 28

Gibt verschiedene Leichtatletik-Übungen für diesen Fall: Kniebeugen usw.

Antwort
von rulamann, 25

Lies mal hier, ob es hilft weiß ich nicht aber vielleicht ist es für dich hilfreich >

http://www.bildderfrau.de/diaet-abnehmen/7-tipps-fuer-schmale-hueften-d10208.htm...

Gruß rulamann

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten