Frage von anneliestt, 15

Alzheimer vorbeugen - ist das möglich?

Gibt es Methoden der Ernährung oder andere Arten um das Alzheimer Risiko zu minimieren oder ganz aufzuhalten?

Antwort
von dinska, 5

Ich habe mal gelesen, dass Kokosöl gut sein sollte. Ein Esslöffel am Tag soll reichen.

Antwort
von StephanZehnt, 5

Hallo Anneliese,

bei Alzheimer geht es um eine Ablagerung von Eiweißen an den Schaltstellen (Synapsen) der Nervenenden. So das die Kommunikation zwischen den Nervenzellen immer mehr gestört wird und Nervenzellen und ganze Bereiche des Gehirns regelrecht zerstört werden.

Was man tun kann ist das man z.B. Alkohol trinkt und nicht sau...... . Aber auch andere Dinge wie Partydrogen odgl. lieber links liegen lässt. In wie weit das auch auf ein zu viel an Kopfschmerztabletten udgl.. zutrifft ...... Man sollte halt eine gesunde Lebensführung haben - das heißt genügend schlafen - gesund ernähren und keinen extremen Stress Was aber oft ein Wunschtraum ist.

http://www.netdoktor.de/Krankheiten/Alzheimer/Vorbeugen/

VG Stephan

Antwort
von bethmannchen, 5

Bis heute weiß man noch nicht ganz genau, wie Alzheimer entsteht. Man weiß recht genau was dann im Gehirn passiert, aber nicht, wodurch es ausgelöst wir, oder was es stoppen oder ganz verhindern könnte. Da stochert man noch im Nebel herum.

Bei Alzheimer zerfallen die Neuronen im Gehirn und sterben ab; gleichzeitig bilden sich Ablagerungen, die hauptsächlich aus Beta-Amyloid-Peptid bestehen. Ein funktionierendes Gehirn braucht zur Informationsverarbeitung aber eine gewisse Menge dieser Beta-Amyloid-Peptide.

Alles weitere ist bisher Spekulation.

Vielleicht ist das auch ein ganz natürlicher Alterungsprozess, der bei dem einen früher, beim anderen später einsetzt, schnell oder langsam verläuft. Alte Leute wurden ja schon immer tüddelig und wunderlich, man hat es nur nicht so genau untersuchen können.

Antwort
von hellosunshine, 5

ich habe gelesen, dass Alzheimer zu den typischen Zivilisationskrankheiten unserer heutigen Gesellschaft gehört und das vermutet wird, dass der ungesunde Lebensstil vieler Menschen - überkalorisches und zuckerreiches Essen, mangelnde Bewegung usw. ein ernst zunehmendes Risiko darstellt!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community