Frage von justcathrin, 37

Alkoholabhängiger Vater, Einsicht zum aufhören ist da. aber kein entzugsplatz. Was tun?

Antwort
von Nelly1433, 37

Es gibt nicht nur stationäre Alkoholentwöhnungen. Erkundigen Sie sich auch nach ambulanten Therapieangeboten. Die Vermittlung durch einen Arzt kann ebenfalls beim Finden eines Therapieplatzes hilfreich sein.

Bis dahin bzw. zusätzlich könnte er auch an Treffen der Anonymen Alkoholiker teilnehmen. Treffen in der Nähe findet man unter

https://www.anonyme-alkoholiker.de/content/04meet/04suche.php

Antwort
von marioSuper, 28

Wenn kein Platz vorhanden ist dann würde ich deinen Vater vorschlagen das er bei den Anonymen Alkoholiker vorbeischaut

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community