Frage von Anmelden, 99

Akupunktur Reaktion

Hallo, liebes Forum, ich war gestern zum ersten Mal im Leben zur Akupunktur bei einer chinesischen Aerztin. Ich hatte bei einer Nadel einen ziemlichen Schmerz, am rechcten Bein unterhalb des Knies. Solange die Nadel drin war, war es ein leichter ziehender, dumpfer Schmerz, nicht stark, nur ein bisschen unangenehm. So und jetzt bin ich heute morgen auf meinen Fahrradtrainer gesessen, nach etwa 30 Min. hoerte ich ein Geraeusch von meinem Bein. Das hoert sich jetzt seltsam an, aber ich hoerte irgendein Knirschen oder so was, ist schwer zu beschreiben..... Dann habe ich an die Stelle am Bein gefasst und spuerte plötzlich viel kleine Koernchen, die sich bewegen liessen. Da ich keinen Schmerz verspuerte, habe ich noch so eine Viertelstunde weitergestrampelt. Und jetzt kommts....als ich dann wieder an die Stelle fasste, war nix mehr zu spueren von den Knoetchen vorher!! Was kann das bloss gewesen sein, bitte glaubt nicht, ich spinne, es war wirklich nicht mehr zu spueren. Aber es war genau das Bein, an dem ich Tags zuvor dieses leichte Ziehen verspuert habe. Es war aber etwa 20 cm von der Nadelstelle entfernt, wo ich das ertasten konnte. Was war das denn, kann es moeglich sein, dass Akupunktur irgendwie Kalk oder sowas aufloest, aber wo ist das dann hingegangen im Koerper. sowas habe ich noch nie gehoert, hat einer eine Ahnung und kann mich etwas beruhigen?????Bin sehr gespannt auf Eure Antworten, danke schon mal und viele Gruesse, Anmelden

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von walesca, 81

Hallo Anmelden!

Sprich das doch mal bei der chinesischen Ärztin beim nächsten Termin an. Die kann Dir das ganz sicher genauer erklären als wir Laien hier im Forum.

Alles Gute wünscht walesca

Antwort
von Autsch, 75

Der Schmerz wähend der Akkupunktur hat was mit der Leitbahn zu tun. Wenn Dir eine Stelle beim Einstechen sehr wehtut, dann musst du das sagen, damit die Ärztin eine andere Stelle dieser Leitbahn auswählen kann.

Die Akkupunktur ist nur ein kleiner Teil der Chinesischen Medzin. Durch die Akkupuntur können Dir Schmerzen genommen werden, Blockaden gelöst und die Lebensenergie (das Chi) wieder regeneriert werden.

Möglich, dass sich einige kleine Korpelteilchen gelöst haben. Aber nicht wegen der Akkupunktur. Hast Du Arthrose? In einer noch leichten Form? Vielleicht I oder II Grades? Ich würde Dir raten mal das Knie röntgen zu lassen, damit Du es weißt. Je früher man es weiß desto besser kann man mit dieser Krankheit umgehen.

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community