Frage von jenniferamour, 1.470

Abnehmen mit Dr. Bach Globuli

Hallo, ich bin per Zufall hier gelandet im Zusammenhang mit "Abnehmen mit Dr. Bach - Globuli". Hat jemand damit Erfahrung gemacht?? Ist ja wohl wirklich ein Naturprodukt. Ich bin leider viel zu dick. 116 Kilo bei 1,75 m Grösse. Ich bin nicht mehr gesund und muss viele Medikamente nehmen die zur dieser Gewichtszunahme geführt haben. Ich habe Brustkrebs gehabt. Habe Diabetes + COPD usw. Freue mich über jede Antwort,

Antwort
von walesca, 1.470

Hallo jenniferamour!

Auch mit COPD kann man sich noch mehr belasten als man denkt!! Lass Dir mal vom Arzt "Reha-Sport-Lungensport" (und vllt auch noch "Reha-Wassergymnastik"?) verschreiben. In so einer Gruppe lernt man sehr gut, mit dieser chronischen, schweren Krankheit zu leben und sich auch durch viel Bewegung zu belasten. Spaß und viele gute Tipps für den Alltag gibt es dann gratis dazu (eigene Erfahrung!!). Auch der Diabetes sollte kein Hinderungsgrund sein!! Da musst Du nur lernen, wie Du dann die Behandlung mit Insulin darauf abstimmen musst. Aber auch dafür gibt es Schulungen. Sprich mal Deinen Arzt darauf an!! Ob das Abnehmen mit Globuli besser funktioniert, kann ich nicht beurteilen - ich halte auch nicht allzu viel davon. Ich habe mit der in folgendem Tipp genannten Strategie viel bessere Erfahrungen gemacht als mit jeder anderen Diät! Wenn Du dabei das Essen reduzierst (aber nicht einseitig!!) und Dich vermehrt bewegst, dann purzeln auch die Kilos - langsam aber gesund!! Da Du ja schon einige gesundheitliche Probleme hast, würde ich nicht auch noch die Folgen einer einseitigen Diät "draufpacken"!!

http://www.gesundheitsfrage.net/tipp/gesund-abnehmen-wie-geht-das

Alles Gute wünscht walesca

Antwort
von elliellen, 1.346

Hallo jenniferamour! Zuden Bachblüten: Gehe am besten zu einem Heilpraktiker und lasse dich dort beraten, er kann dir das richtige Mittel geben.

Zu deiner Krebserkrankung: Krebs sollte, vor allem nach konventionellen Therapien, ganzheitlich behandelt werden mit gezielter Immunstärkung, denn bei einem schwachen Immunsystem sind Rezidive nicht selten. Schau bitte in meinen Tip:

http://www.gesundheitsfrage.net/tipp/krebs-sollte-ganzheitlich-betrachtet-und-be...

Ich wünsche dir alles erdenklich Gute

Antwort
von AlmaHoppe, 1.216

Um mit den bachblüten abzunehmen muss man sich anders orientieren,denn es geht bei der BB-Therapie um unsere Charakterschwäche!!!

U(nd das setzt natürlich auch vorraus dass Du bewußt wtwas änderst: z.B. Deinen Ernährungsplan,Dein Verhalten,usw. !!!

Ohne diese rein äußerlichen Maßnahmen wird sich kein Erfolg einstellen,denn die BB sin keine Abnehmmittel !!!

Also:

sie können Dich dahingehend unterstützen,dass Du Dein Vorhaben verwirklichen kannst(könntest)!!!

LG AH

Kommentar von Zweimal ,

Es werden ja auch Bachblüten bei Krebs, was jenniferamour schon erleben musste, angeboten.

Auf welcher "Charakterschwäche" basiert denn diese Erkrankung?

Kommentar von AlmaHoppe ,

Hallo @ Zweimal...

wie kommst Du darauf das Krebs auf Charakterschwäche basiert ?

Die Antwort war eindeutig von mir auf die Frage BB-Therapie zum abnehmen gegeben...und da geht es um unsere innerliche Charakterschwäche !!!

Bei der BB-Therapie Krebserkrankung geht es um die Faktoren Angst,Unsicherheit und Depressionen. Sie kann helfen den Hintergrund der Krankheit zu verstehen,bzw.der Krankheit mit einer anderen Sichtweise zu begegnen und eine positive Grundeinstellung hervorzurufen.!!!

Wir wissen alle das bei einer Krebserkrankung eine ärztliche Therapie unumgänglich ist und eine BB-Therapie nur begleitend sein kann!

Mehr möchte ich nicht mehr dazu schreiben und ich diskutiere auch nicht weiter darüber!

PS: @rulamann ist mir ein liebgewordener User und ich lese gerne seine Antworten und Kommentare.Und habe ihn noch nie als Bestimmer -oderProvokateur empfunden !

AH

Kommentar von Zweimal ,

Liebe AlmaHoppe,

ich hatte dieses Satz von dir allgemein auf die Bachblüten-Therapie bezogen verstanden:

denn es geht bei der BB-Therapie um unsere Charakterschwäche!!!

Leider gibt es immer wieder, nennen wir es einmal neutral "Theorien", die den Menschen, die an Krebs erkranken, wie es leider auch bei der Fragestellerin der Fall war, eine Schuld an der Erkrankung einreden wollen.

Gut, dass das wenigstens bei der BB-Therapie nicht der Fall zu sein scheint.

Antwort
von anonymous, 986

Nun dieser Dr. Bach schreibt dazu

Nur wer seine lieb gewonnene kalorienreichen Ernährungsgewohnheiten aufgibt und sein Essverhalten ändert, wird auf Dauer mit einer "Traumfigur" belohnt werden. Das heisst Du musst Deine Essgewohnheiten ändern

Also halt einmal eine Woche ohne Fleisch udgl. Es gibt jede Menge solcher Rezepte im Internet. Bei mir hat es zumindest geholfen!

Gruss Anna

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community