Frage von Mora1, 231

Abends immer Augenzucken was ist das?

Sobald ich abends zur Ruhe komme zuckt mein Auge. Was kann das sein?

Antwort
von bobbys, 231

Hallo Mora1,

das ist nicht ungewöhnlich das gerade in der Ruhephase sich auch die Nerven entspannen und deshalb ist es manchmal möglich das ein Auge zuckt oder ein Bein zuckt oder ,oder ,oder. Durch die Anspannung am Tag oder über Tage oder Wochen kommt es am Abend zu diesen Überreaktionen. Es ist nicht Behandlungsbedürftig und hört auch wieder auf ,sobald Du wieder weniger Anspannung (Stress) hast.

LG bobbys

Antwort
von Niki49, 216

Hallo Mora1, neben übermäßiger Bildschirmarbeit kann auch ein Magnesiummangel die Ursache dafür sein. Reich an Magnesium sind z. B. Weizenkeime, Haferflocken, Mais, Bananen und Grünkohl.

Antwort
von sonnenblumeee, 192

das habe ich manchmal auch das mein auge puckert. das nervt auch total, aber ist meist harmlos und kommt vom stress. nur wenn es mehrere tage bis wochen hintereinander auftaucht, dann würde ich vorsichtshalber mal zum arzt gehen. Lg

Antwort
von Kim29, 181

Hallo Mora1,

die häufigsten Ursachen von nervösem Augenzucken sind eigentlich Stress und Ermüdung der Augen. Auch ich habe zu besonders stressigen Zeiten immer ein solches Augenzucken.

Wen du nur seit kurzem oder ab und zu daran leidest, dann ist ein Arztbesuch eigentlich nicht unbedingt notwendig. Falls es jedoch schon länger ein Problem ist, dann solltest du jedoch besser einen Arzt besuchen. Es können nämlich auch ein Magnesiummangel, Neurologische Erkrankungen oder eine Augeninfektion eine Ursache von Augenzucken sein.

Falls du jedoch momentan unter Stress leiden solltest würde ich empfehlen durch ein paar Entspannungsübungen oder Ähnlichen den Alltag etwas ruhiger anzugehen.

Kommentar von Hooks ,

Stress verursacht immer Magnesiummangel, denn das wird (neben 300 anderen Reaktionen) auch für den Aufbau von Adrenalin gebraucht. Und besonders für die Nerven, für die Reizleitung, fürs Herz...

Antwort
von Hooks, 150

Sehr wahrscheinlich Magnesiummangel, den merkt man besonders in Ruhe. vielleicht auch ein Vitamin-D-Mangel (besonders in dieser Jahreszeit, google mal nach vitamindelta oder einfach Vitamin-D-Mangel), denn wenn davon zuwenig da ist, springt das Adrenalinsystem an, und das verbaucht nochmal mehr Magnesium.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten