Frage von rainer78, 6

Ab welchem Alter kann man Kinder in die Sauna mitnehmen?

Meine Frau und ich sind früher gerne zusammen mit Freunden in die Sauna gegangen. Seit der Geburt unseres Sohnes wechseln wir uns ab, aber letzte Woche sagte einer unserer Freunde, wir könnten unseren Kleinen doch auch mal mitbringen, damit wir wieder gemeinsam gehen können.

Mein Sohn ist jetzt gerade 7 Jahre alt geworden. Meint ihr, das geht schon? Wir würden eine nicht so heiße Bio-Sauna und vielleicht - wenn unser Kleiner Lust darauf hat - das Dampfbad besuchen, aber die ganz heiße Sauna meiden. Oder ist das noch zu früh?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von dinska, 6

Man kann Kinder nicht früh genug an solche Dinge heranführen. Natürlich muss man die Zeit begrenzen und ich würde nicht länger als 5 Minuten für einen Saunagang einplanen. Wenn es ihm gefällt und gut tut, dann kann man das auch regelmäßig machen und die Zeit langsam erhöhen.

Antwort
von gerdavh, 6

Hallo rainer, natürlich könnt Ihr ein 7jähriges Kind mit in die Sauna nehmen. Wenn es ihm zu warm werden sollte oder ihm das nicht gefällt, wird es das schon sagen. Er kann ja dann einfach früher abbrechen. Auf alle Fälle ist es gesund und kann mit Sicherheit einem Kind in diesem Alter überhaupt nicht schaden, im Gegenteil. Die ganz heiße Saune würde ich aber auch nicht gleich zu Beginn empfehlen. Grüße Gerda

Antwort
von Mahut, 6

Ich bin mit meinen Kinder schon in die , als sie 5 Jahre alt waren, sie haben ja die Möglichkeit, wenn es ihnen zu heiß wird raus zu gehen,

Nehme ruhig deinen Kleinen mit, das stärkt sein Immunsystem und er wird weniger Infekte bekommen.

Viel Spaß

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten