Frage von rusti, 800

Ab wann erkennen Babys ihren Vater?

Bei Neugeborenen ist es ja so, dass sie schon vom 6. Lebenstag an den Geruch der Mutter von anderen Gerüchen unterschieden können und diesen bevorzugen. Wie sieht es denn mit dem Erkennen des Vaters aus? Gibt es da auch Erkennungsmerkmale mittels derer die Kleinen den Bezug zum Vater herstellen können?

Antwort
von Mahut, 800

Ich nehme mal an, da die Väter heute meistens bei der Geburt dabei sind und das Baby gleich auf den Arm nehmen, erkennen sie den Papa genauso schnell wie die Mama, bei meiner Tochter war es so, dass sie wenn sie geweint hat, sofort ruhig war wenn er sie auf den Arm nahm. Er hat sich die Erste zeit im Krankenhaus aber auch zu hause sehr viel um sie gekümmert.

Bei meinen Nachbarn die eine Hausgeburt hatten war es ähnlich.

Antwort
von schanny, 714

Den Stimmklang der Mutter und des Vaters können Ungeborene schon sehr früh hören und erkennen, sowie auch Berührungen. Viele Väter streicheln ja gerne den Bauch ihrer schwangeren Frau, ich könnte mir vorstellen, das sie das auch fühlen können, zumindest die Wärme.

Antwort
von Flashgordon5, 799

Ich glaube früher, als die Väter weder bei der Geburt noch bei der Kindererziehung anwesend waren, als die Frauen noch alles alleine machen mussten, was in Haus und bei den Kindern so vor sich ging, da haben die Kleinen ihren Papa wirklich erst später kennen gelernt. Aber jetzt sind ja meistens beide Elternteile mit allem gleichermaßen beschäftigt. Deshalb wissen die Babys auch schon viel früher, wer Vater und wer Mutter ist.

Antwort
von strudel, 602

Natürlich erkennen Baby ihren Papa auch ganz schnell. Sie haben die Stimme gehört, sie liegen mit im Shlafzimmer, riechen Papa am Kuscheltier,... Natürlich ist Mutter intensiver, da ja beim Stillen eine ganz andere Nähe herrscht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten