Frage von Secret1995, 113

8 tage überfällig, test negativ, mens kam jetzt Übelkeit

Ich war 7 Tage überfällig als ich getestet habe, eindeutig negativ.. 2 tage später kam meine mens in normaler Stärke. .. jetzt ist mir seit heute morgen schlecht ich liebe Knoblauch, sobald ich dran denke wird mir kotzübel) und anfangs auch durchfall...kann ich trotzdem schwanger sein? Kanns mir nicht erklären schlecht

Antwort
von Jule13, 108

Man darf einen Schwangerschaftstest nicht immer vertrauen meistens stimmt es aber es gibt auch ausnahmen geh oder fahr lieber zum Arzt

Antwort
von gerdavh, 113

Hallo, Schwangere haben keinen Durchfall und ihnen ist nur morgens übel, wenn überhaupt. Du wirst einen Magen-Darm-Infekt haben. Bei einer Magen-Darm-Sache ist man oft empfindlich gegenüber Gerüchen, das ist ganz normal. Dass Du jetzt Stress hattest wegen einer eventuellen Schwangerschaft kommt wahrscheinlich auch noch hinzu. Iss mal die nächsten Tagen Schonkost (Reis, gedünstetes Gemüse, Knäckebrot ...., trinke Fencheltee - dann dürfte sich das hoffentich wieder geben. Ansonsten musst Du zum Arzt, aber nicht zum Gynäkologen. lg Gerda

Antwort
von sanni33, 106

hast du denn einen Kinderwunsch oder eher Angst vor einer Schwangerschaft? Oft spielt der Körper den Frauen auch einen Streich, das sind dann psychosomatische Beschwerden...

Kommentar von Secret1995 ,

Der Wunsch ist definitiv da, bei beiden aber ich versteife mich nicht drauf und warte ab. Mich machts eher stutzig das ich 8 tage überfällig war und dann erst meine mens bekommen habe aber in normaler Stärke. .. gut vllt bisschen weniger als sonst. . Aber ob das sein kann denn der test War ja negativ. . Geht auch schon den ganzen tag... morgens ganz schlimm jetzt mit tee geht es

Antwort
von Lisero04, 91

Das musst du ja theoretisch am besten wissen, ob du Schwanger sein könntest oder nicht. Rein aufgrund der Abneigung gegen Knoblauch würde ich da jetzt kein Urteil übers Knie bechen. Wenn du dir dennoch unsicher bist und dem Test auch nicht vertraust, dann solltest du mal zu deinem Fraunarzt gehen.

Antwort
von rauli, 77

Ich denke nicht, schwangere brechen zwar, aber Magen-Darm gehört da eigentlich nicht dazu ... aber geh zur vorsicht doch einfach mal zum Dok und lass dort noch einen Schwangerschaftstest machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community