Frage von africangirl123, 70

5 Tage nach Zyklusbeginn immer noch keine Periode - Kann ich schwanger sein?

Hey,also es geht drum dass ich mit meinem freund vor ca 2wochen geschlechtsverkehr hatte, es war mein erstes mal also haben wir mit kondom verhütet. Das war in der nacht,am nächsten mogen hatten wir wider lust aber hatten kein kondom mehr also haben wir es ohne kondom kurz gemacht,er ist aber nicht gekommen! ich hätte vor5tagen meine Tage bekommen sollen,habe ich aber leider nicht.. also meine frage an euch: kann es sein dass ich schwanger bin?

Zusammenfassung: einmal sex mit kondom,danach sex ohne kondom -> 5tage nach periodeneginn immernoch keine periode

Antwort
von Lexi77, 45

Hallo africangirl.

Kann sein - kann aber auch nicht sein. Das wird dir hier keiner beantworten können.

Aber wenn man so unvernünftig ist, und es ohne Kondom treibt, dann muss man u.U. auch die möglichen Folgen in Kauf nehmen. Hast du auch schonmal daran gedacht, dass ein Kondom nicht nur vor einer Schwangerschaft schützt, sondern auch vor Geschlechtskrankheiten?

Da du offensichtlich noch recht jung bist, kann es aber auch einfach sein, dass deine Periode sich um ein paar Tage verschiebt. Das ist nichts außergewöhnliches, das kennt nahezu jede Frau. Der Körper ist schließlich keine Maschine. Ein paar Tage sind da immer "drin". Das kann z.B. auch durch Stress (den du dir jetzt vielleicht machst) bedingt sein.

Also warte ein paar Tage ab, ob die Periode noch einsetzt. Und wenn nicht, dann musst du entweder zum Gynäkologen gehen oder einen Schwangerschaftstest in der Apotheke besorgen.

Viele Grüße! Lexi

Antwort
von Yousylook, 41

Hey,

sowas kann vorkommen und ist z.B. stressbedingt. Wenn du dir z.B. selbst stress machst, da du deine Periode nicht bekommst und diese sich aufgrund vom Stress verschiebt und du dir da noch viel mehr Stress machst, ist es eine normale Situation. 

Wenn du allerdings sicher gehen willst, dann empfehle ich dir, wie alle anderen auch, dass du zum Frauenarzt gehst, bzw. einen Schwangerschafttest machst.

Antwort
von Hooks, 21

Sicher gehst Du dann, wenn Du morgens die Aufwachtemperatur mißt. So weißt Du, wann der Eisprung war; und mit Temperaturerhöhungsbeginn steigt der Progesteronspiegel. Drei Tage danach sagt man, beginnen die letzten 10 Tage im Zyklus, die sind absolut unfruchtbar. Wenn morgens die Temperatur gefallen ist, weißt Du, daß "heute" die Blutung einsetzt.

Also sind es vom Eisprung an 14 Tage, bis die Blutung einsetzt - falls Du nicht Mittel genommen hast, die das Absacken der Pegel verhindern. Hugo z.B., denn Holunder enthält Östrogen, und wenn der Pegel obenbleibt, wie auch bei Soja, dann kommt keine Blutung.


Antwort
von DerGast, 29

Die Überschrift ist an sich schon falsch. Zyklusbeginn ist erst, wenn es blutet. Die Blutung leutet einen neuen Zyklus ein, das ist so festgelegt.

Bei dir kommt wegen unverhütetem Verkehr die Periode einfach zu spät und/oder hat sich ganz einfach verschoben.

Ob du schwanger bist, klärt ein Schwangerschaftstest 19 Tage nach dem Verkehr.

5tage nach periodeneginn immernoch keine periode

Autsch!

Kommentar von Hooks ,


Bei dir kommt wegen unverhütetem Verkehr die Periode einfach zu spät

Das ist genauso "autsch" wie das andere.

Kommentar von DerGast ,

Da sollte wohl "gar nicht" stehen. :D

Kommentar von Hooks ,

Das ist schon richtig so.

Warum sollte bei unverhütetem Verkehr die Blutung später kommen? Im Gegenteil, wenn wegen Hormonschwäche die Blutung nicht richtig in Gang kommt, kann ein Testosteronstoß helfen.

Kommentar von DerGast ,

Weil man schwanger sein könnte. :D

Antwort
von Mahut, 39

wir sind hier keine Hellseher, darum hole dir einen Schwangerschaftstest, dann weist du es.

Antwort
von Hooks, 23

Das ist ein bißchen merkwürdig formuliert... der 1. Zyklustag ist der Tag der Blutung.

Woher weißt Du, daß dies der Tag sein sollte?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community