Frage von register, 97

24 Stunden Sammel Urin Frage

Meine Nieren sollen darüber gecheckt werden. Mein Tagesablauf ist etwas seltsam zur Zeit und ich wollte mal fragen ob das so klargeht. Bin um 13 Uhr aufgestanden, auf Toilette gegangen... Habe mich nochmal ne Stunde hingelegt und danach angefangen diesen Behälter zu nutzen. Sollte klargehen wenn ich morgen um ca. diesselbe Zeit aufstehe oder?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von UlliSchroth, 81

Die Uhrzeit von wann bis wann ist nicht wichtig, für diese Sammelaktion. Es ist nur wichtig, dass der Stundenrahmen, eben diese 24 Stunden eingehalten wird. Nur dann kann der Arzt, bzw. das Labor die Daten richtig auswerten. Es ist also völlig in Ordnung, so wie du es machst.

Antwort
von gerdavh, 93

Hallo register,wie Mahut Dir schon erklärt hat, ist es völlig unrelevant, wann Du angefangen hst, Deinen Urin zu sammeln. Du musst einfach über einen Zeitraum von 24 Stunden immer in den Behälter urinieren. Es soll hier einfach gemessen werden, wieviel Urin Du in diesem Zeitraum ausscheidest. Also schön trinken!! Grüße Gerda

Antwort
von Mahut, 84

Das ist egal wann du aufstehst, denn jedes mal wenn du auf die Toilette musst, sollst du den Urin sammeln, darum heißt es ja auch 24 Stunden sammeln. und nicht heute um ... Uhr und morgen um die gleiche Zeit wieder.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten