Frage von Leksaa, 11

14 Jahre 63 Kilo 169 groß zu dick?

Hey, ich bin 14 Jahre, weiblich, wiege 63 Kilo und bin 169 groß. Ist das zu dick? Ich versuche jeden Tag Sport zu machen und esse eigentlich gesund da meine Eltern da sehr stark drauf achten und auch Veganer sind. Ich hab auh kein so starkes Problem mit mir nur meine Oberschenkel sind so dick und alle anderen Mädchen sind lmmer so viel dünner als ich...

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von dinska, 10

Du bist genau richtig, vom Gewicht her. Natürlich hat jeder Mensch so seine Schwachstellen und körperliche Eigenheiten. Meist muss man sich mit ihnen abfinden. Man ist eben so. Sport ist immer gut, wenn man ihn nicht übertreibt und versucht damit seinen Körper zu dominieren. Wenn du anfängst an bestimmten Stellen abnehmen zu wollen, dann führt dich das sehr rasch in die Magersucht hinein. Es wird immer was geben, was dir noch zu dick erscheint, auch wenn du schon ein Untergewicht haben solltest. Lass es nicht soweit kommen. Ernähre dich gesund, bewege dich und nimm dich an, wie du bist. Dann wirst du dich auch wohlfühlen und du suchst nicht mehr die Vergleiche zu den anderen.

Antwort
von StephanZehnt, 10

Hallo Leksaa,

Deine Frage hört sich an wie von einem Teeny der an der Schwelle zur Magersucht steht . Die finden sich auch noch fett wenn eigentlich die Rippen schon sehr deutlich zu sehen sind. Ja und man nicht weis ob ein Junge oder Mädle vor einem steht.

Bei Dir kommt noch dazu wenn Du und Deine Eltern sich vegan ernähren könnte es dazu noch zu Mangelerscheinungen kommen. Ein Beispiel ist ja die Vitamine B12 . Wir sind ein Stück Abbild unserer Eltern. Ja und wenn die Mutter nicht gerade KöG. AA hat und Kleidg. 34 wird es bei den Kindern auch ähnlich aussehen.

Nun Du schreibst das Du versuchst jeden Tag Sport (welchen ?) zu machen mehr kannst Du nicht tun. Das nun ein Bodybuildner ein paar Muskeln mehr hat ist doch auch normal. Du liegst im Normalgewichtsbereich und das zählt.

VG Stephan

Antwort
von wooifal, 8

Hallo Leksaa, auf keinen Fall bist Du übergewichtig. Fast jeder ist mit bestimmten Körperbereichen unzufrieden und findet diese nicht so schön. Vieles lässt sich nicht ändern, da es auch erblich bedingt ist. Wenn Du wirklich etwas kräftigere Oberschenkel hast, kannst Du diese durch vorteilhafte Kleidung kaschieren. Mit Sicherheit gibt es aber auch Stellen an Deinem Körper, für die Dich andere Menschen beneiden.

Antwort
von anonymous, 7

63 kg sind bei deiner Grösse zwar kein Elfengewicht, aber wenn du eher kräftige Knochen hast, ist es auch nicht zu viel. Von Magersucht bist du aber noch weit entfernt. Allerdings solltest du an deinem Selbstwertgefühl arbeiten. Denn sonst wirst du immer unglücklich mit deinem Körpermass sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten