Frage von Girl0210, 203

Ist dunkelbraunes Blut statt rotem Blut in Periode nach erstmaligem Einnehmen der Pille normal?

Hallo ich bin 15 und nehme seid einem monat die pille (Maxim).Ich hatte immer sehr stark meine tage und ganz normale rote Blutungen! Aber jetzt habe ich statt rotes normales blut nur etwas dunkelbraunes starkes bekommen...Ist das normal weil ich sie erst ein Monat nehme und sich mein körper dran gewöhnen muss oder muss ich mir sorgen machen?Ich habe die Pille angefangen wo ich meine tage bekommen habe und habe  sie nie vergessen 

Antwort
von evistie, 134

Es ist alles in Ordnung! Wenn Du die Pille nimmst, bekommst Du nicht mehr Deine normale Periode, sondern eine (meist schwächere) "Abbruchblutung", die durch die Pillenpause hervorgerufen wird.

Dass Deine Blutung nun braun statt rot ist, liegt daran, dass die Fließgeschwindigkeit geringer ist und das Blut Zeit hat, zu oxidieren.

Sei froh, dass Du jetzt nicht mehr so starke Blutungen hast wie vor der Pille!

Antwort
von Zauberstab, 101

Keine Sorge, das ist tatsächlich vollkommen normal. Die Pille hat dafür gesorgt, dass du nicht mehr so starke Blutungen hast. 

Evistie hat dir ja bereits ausführlich erklärt, womit die Verfärbung des Blutes zusammenhängt. 

Viele Grüße

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community