Frage von flitzer, 155

Blutwert Lymph-A 9,2% was bedeutet der niedrige Wert?

Blutwerte Lymph-A 9,2 % und Granu-A 87,9 % weichen vom Normalwert ab. Was hat das zu bedeuten?

Antwort
von StephanZehnt, 155

Hallo Flitzer,

die Lymphozyten (absolut) machen ca. 20 - 40 Prozent aus der weißen Blutkörperchen.(Leukozyten).

Es gibt nun bestimmte Normwerte bei einem Differenzialblutbild: Neutrophile Granulozyten(segmentkernige) entspricht 30-80 %;Neutrophile Granulozyten(stabkernige) 0-5%; Eosinophile Granulozyten 0-6%,Basophile Granulozyren 0-2%;Monozyten 1-12%;Lymphozyten 15-50%.

Wenn es hier Abweichungen von den "Normwerten" gibt z.B. bei Erkrankungen werden die natürlich entsprechend erwähnt. Es ist aber schwierig weil es schon Abweichungen gibt von Labor zu Labor bei den "Normwerten".

Es ist nun extrem schwer auf so einen SMS -Text zu antworten. Weil man nicht weis was für Symptome Du hast usw. Das wäre in etwa so in Saudi Arabien darf Arzt aus religiösen Gründen die Frau ... also reicht sie ihm die Hand. Daran soll der Arzt feststellen ob sie erkrankt ist .. nun ja Puls geht da aber sonst.).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten